Lösungen

Schnell und nachhaltig

Unsere Lösungen integrieren hoch wirksame Produkte in die High-Tech-Verfahren mechanischer Reinigung und chemischer Sanierung von kontaminierten Schlämmen, Böden und Oberflächen.

Arvox besteht aus zwei umweltverträglichen Komponenten auf Wasserbasis. Ihre Reaktion erzeugt Sauerstoffradikale, die organische Schadstoffe schnell und effizient im und auf dem verunreinigten Material abbauen.

Arvox kommt aktuell in drei Bereichen zum Einsatz, in speziell dafür entwickelten Rezepturen:

Bodensanierung
Abbau von Kohlenwasserstoffen per Superoxidation

Kohlenwasserstoffe abbauen
mit Arvox Soil

Weltweit sind unzählige Böden durch Öl, Herbizide, Fette, Diesel und viele weitere organische Verschmutzungen verunreinigt. Für die Reinigung dieser kontaminierten Flächen hat Arva das Produkt Arvox Soil entwickelt.

Das Superoxidationsverfahren Arvox Soil eignet sich sehr gut für die On-Site-Reinigung von Erdaushub und allen Arten von mineralischen Abfällen, die Kontaminationen mit Kohlenwasserstoffen aufweisen.

Ex Situ-Anwendung

Die Superoxidation kann in Bodenwaschanlagen oder vor Ort in mobilen Reinigungsanlagen eingesetzt werden. Letzteres ermöglicht den Betrieb auf engstem Raum.

Arvox Soil kann auch als Vorbehandlungsstufe für ein biologisches Reinigungsverfahren genutzt werden.

Im Bereich der Bodensanierung arbeitet Arva Greentech mit erfahrenen Dienstleistern aus dem Umweltbereich zusammen und bietet mit diesen gemeinsam die Übernahmen von Projekten im Flächenrecycling und der Umweltsanierung an.

Weitere Informationen stehen im Bereich Download zur Verfügung.

Tiefeninjektion

2019 hat Arva mit dem Marktführer für komplexe Altlastensanierung, der Sensatec GmbH, ein Joint Venture gegründet: Die Emplace Tech GmbH. Die Emplace bietet eine innovative Technologie mit dem Namen ‚Targeted Solids Emplacement (TSE)‘, an, die mit hohem Druck Feststoffe gezielt in den Untergrund pumpt um unterirdische Kontaminationen gezielt zu beseitigen.

Da die dafür nötigen Hochleistungspumpen bislang in Europa nicht verfügbar waren, hat Emplace die erste TSE-Anlage nach eigenen Plänen bei einem Spezialmaschinenhersteller für den Einsatz in Europa bauen lassen.

„Das innovative Verfahren läutet einen Paradigmenwechsel in der Sanierung kontaminierter Böden ein. Wir haben erstaunlich gute Ergebnisse erzielt. Das Verfahren ist schnell, eine elegante und dabei kostengünstige Lösung.“

Diplom-Geologe Hans Betko, 
TÜV SÜD Industrie Service

Reinigung von
Oberflächen
Entfernt Verschmutzungen –
schonend und umweltfreundlich

Tiefenreinigung mit Arvox Pro

Arvox Pro ist ein hochwirksamer Reiniger, der organische Verschmutzungen mittels Sauerstoffradikalen zersetzt und lang anhaltend beseitigt. Diese so genannte Superoxidation ist wesentlich stärker und wirkt nachhaltiger als konventionelle Reinigungsmittel.

Die Zwei-Komponentenlösung ist anwendbar auf Naturstein, mineralischen Fugen und Fliesen, Beton, Böden und Strukturelementen aus Holz sowie Fassadenputz und mineralischen Versiegelungen und schützt die gereinigten Flächen vor erneuter Verschmutzung.

Arvox Pro ist umweltneutral schont die Oberflächen. Die Produktfamilie besteht aus drei Spezialreinigern für den gewerblichen Einsatz, deren Formulierungen auf die zu reinigenden Materialien abgestimmt sind.

Schnell

Die Produkte aus der Serie Arvox Pro bestechen durch ihren schnellen und hoch wirksamen Reinigungseffekt. Die beiden Komponenten werden hintereinander auf die zu reinigenden Fläche aufgesprüht, Einarbeiten und nach kurzer Einwirkzeit mit Wasser abgespült.

Umweltfreundlich

  • ohne Chlor

  • ohne Silikone

  • ohne Lösungsmittel

  • NTA-frei

  • materialschonend

  • vollständig biologisch abbaubar

  • aldehyd- und parfümfrei

Kraftvoll und materialschonend

Naturstein und Beton verschmutzen witterungsbedingt und durch Nutzung. Häufig lagern sich pflanzliche Rückstände, Öle und Fett ab.

Bei der Säuberung kommen oft Hochdruckreiniger zum Einsatz. Diese rauen Oberflächen auf und machen den Stein anfällig für Verschmutzungen. Die Oberfläche wird unansehnlich. Bereits nach kurzer Zeit ist eine erneute Reinigung nötig.

Arvox Pro Stein + Beton kann im Innen- und Außenbereich auf Natur- und Betonwerksteinen, Gehwegplatten, Marmor, Designbeton und Fassadenputz angewendet werden. Das Produkt ist für horizontale und vertikale Flächen geeignet. Bei starken Verschmutzungen ist der Einsatz einer Scheuermaschine sinnvoll.

Architektenbeton Neues Museum

Sandstein im Hotel Domhof in Speyer

Interview mit dem Geschäftsführer des Hotel-Domhof Ralph Schmitt

Betonsteinplatten Terrasse

Sanfte Sanierung

Holz ist ein Naturprodukt. Draußen ver- wittert es mit der Zeit. Sonne, Regen und Schnee setzen Gartenmöbeln, Terassendielen und Holzfassaden zu: Das Holz wird grau, setzt Schmutz an und bekommt eine raue Oberfläche.
Bei der Säuberung kommen häufig Hochdruckreiniger zum Einsatz. Das Holz fasert dadurch auf, wird noch rauher und ist anschließend empfänglicher für Neuverschmutzung und Grünbeläge.

Die meisten Reinigungsmittel tragen lediglich oberflächliche Verschmutzungen ab. In Poren und Struktur des Materials bleiben Schmutzreste und organische Anhaftungen.

Arvox nutzt die kraftvolle Wirkung der natürlichen Superoxidation für eine schonende Reinigung. Eine regelmäßige Anwendung führt zu dauerhaft gepflegten und glatten Holzoberflächen, verhindert Neuverschmutzungen und verlängert die Lebensdauer des Holzes. Arvox eignet sich insbesondere auch zur Grundreinigung vor dem Auftrag von Holzölen oder Lasuren.

Ulrich Schellenberg, Rechtsanwalt,
über die Reinigung seiner Holzterrasse im Haus am See

Balkondielen Bankirai

Wie frisch verfugt

Geflieste Räume wie Bäder, Duschen und Küchen stellen aufgrund der Nutzung und der damit verbundenen Feuchtigkeit erhöhte Anforderungen an die Grund- und Unterhaltsreinigung. Für die Reinigung der Fliesen steht eine Vielzahl von Reinigern zur Verfügung. Die gründliche Reinigung der Fugen ist mit herkömmlichen Reinigern nahezu unmöglich.

Dies führt dazu, dass die gefliesten Flächen trotz regelmäßiger Reinigung nicht sauber aussehen und es auch nicht sind. Ältere, verschmutzte Fugen lassen sich oft nur noch durch eine komplette Sanierung, also Entfernung und Neuverfugung „reinigen“.

Das hat erhebliche Kosten zur Folge, häufig verbunden mit Umsatzeinbußen durch nicht nutzbare Räume sowie Lärm- und Staubbelastung. Die regelmäßige Anwendung von Arvox führt zu dauerhaft reinen Fugen, zu einem besseren Erscheinungsbild der Fliesen und damit zu längeren Nutzungszyklen der Räume. Arvox Pro ermöglicht erstmals die nachhaltige, schonend-hygienische Instandsetzung und Erhaltung von Bädern und gefliesten Bereichen.

Thomas Pätsch, Geschäftsführer des Berliner Traditionsbetriebs
Fliesen-Pätsch GmbH, über Fugenreinigung

Anwendung im Duschbad

Gleisbettreinigung
Schottersanierung auf Bahnstrecken

Mobiles Verfahren am Gleis
mit Arvox Gravel

Arvox Gravel wurde für die schnelle und nachhaltige Dekontaminierung von Gleisbettungen und die optische Gleisbettreinigung entwickelt. Das Verfahren baut Fette, Öle und Dieselreste sowie Herbizide und Pestizide ab. Der aufwändige und kostenintensive Prozess von Aushub, Transport, Reinigung bzw. Ersatz und Entsorgung des Schotters ist nicht mehr nötig.

Anwendung

Die flüssigen Arvox Gravel-Komponenten werden mit Sprühsystemen nacheinander direkt auf Gleisbett und Schotter aufgebracht. Bei punktuellen Verunreinigungen können die Reagenzien manuell aufgetragen werden. Auf längeren Gleisabschnitten kommen gleisfahrbare Sprühfahrzeuge zum Einsatz.

Für die Reinigung arbeitet Arva mit zertifizierten Dienstleistern zusammen.